Sonntag, 5. Februar 2012

Sonniges Sonntagssüß

Mit Obst und Gemüse is' nicht viel im Winter, nach und nach erarbeite ich mir Rezepte, die ich mag, mit Wintergemüse. Aber Obst? Immer nur Apfelkuchen?
Nee, wie wär's mal mit Zitrone, die gibt es immer, im Winter aber am schönsten. Und enthalten viiiel Vitamin C (ich bin sicher, auch nach dem Backen - also lieber mal zwei Stücke essen, wegen die Erkältungsjefahr... :-) ), was will man mehr für einen Kuchen?

Mein absoluter Winterfavorit (geht aber auch gut im Sommer, mit einem Kügelchen Vanilleeis) ist die Zitronen-Mandel-Tarte aus Meine Sonnenküche von Virginie Besançon.


Einfach köstlich, leicht sauer, mit Marzipannote durch die Mandelmasse. Leckerleckerlecker. Was ich noch nie mit reingetan habe, ist das Orangenblütenwasser. Weiß jemand wie das schmeckt, und wo man das herbekommt? Egal, leckerleckerlecker.

Kommentare:

  1. Hört sich lecker an. Und... ich liebe ja Marzipan.

    AntwortenLöschen
  2. Hm,..ich persönlich darf ja keine Mandeln, aber dein Kuchen schmeckt bestimmt himmlisch..
    enne ich würde tippen auf Apotheke, da bekommt man in Deutschland ja so manche Backzutat ;O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maren, das stimmt. Pfefferminzöl usw. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ach, Zitronentarte will ich auch länger schon mal ausprobieren. Wenn ich dran denk träum ich immer von Sommer, Sonne, Sonnenschein :)

    LG,
    Janneke

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe Orangenblütenwasser - das seeehr orangig schmeckt - schon im Bio-Supermarkt oder in größeren Lebensmittelläden gekauft. Große Warenhäuser haben so etwas sicher auch in ihren Lebensmittelabteilungen. Zitronentarte liebe ich, mit Mandel muss ich ausprobieren. Viele Grüße!

    AntwortenLöschen