Donnerstag, 9. Mai 2013

öföf - Nachtrag Ostern

Ostern hatte ich meine Oma und meine Cousine zu Gast, alle anderen Familienmitglieder (das sind eh nicht viele), waren in Urlaub.



Bevor Omma uns in schreckliche Omma-Cafes schleppt, lade ich gerne zu mir nach hause ein. Kennt ihr diese Gaststätten, in denen nur Leute 70plus gerne essen? Wo es nach Geschmacksverstärker schmeckt, wo es Essen am Fließband gibt? Wo man selbst beim Salat: Bitte vegetarisch! dazu sagen muss. Und der Salat dann in süßer Sahnesauce nur so schwimmt? Uaaaahhhh. Ich habe immer das Gefühl, die Wirte nutzen aus, dass die Oldies nicht mehr so gut schmecken (und sehen), froh sind, das für sie eine Auswahl getroffen wird und das man immer noch da hingehen kann, wo man schon vor 20 Jahren gut gegessen hat. Nur, dass das Essen, was vor 20 Jahren ok war, heute nicht mehr ganz dem Geschmack und auch nicht dem Ernährungsstandard von heute entspricht, geschweige denn, die Einrichtung...
Langer Rede, kurzer Sinn: Ich hol' die Omma lieber ins Haus, Backen und Kochen tu ich ja eh gern.

Dieses Jahr gab es ein leichtes Mittagessen, nämlich Oeuf cocotte mit Salat und Fenchel-Kresse-Spinat Kuchen.


 Der Fenchel-Kresse-Spinat Kuchen ist aus dem Kochbuch Sophies Cakes.Fenchel, Kresse und Spinat - das klingt nach viel. Fügte sich geschmacklich aber gut zusammen. Der Fenchel verliert seine Anis-Note ein wenig, wenn man ihn anbrät, also auch gut für Fenchel-Neulinge.


Oeuf Cocotte heißt Ei aus dem Ofen. Ein wunderbares Frühstücksrezept, dass man unendlich variieren kann. Ich habe mich an das Rezept aus Homemade von Yvette van Boven gehalten. Als Füllung habe ich Zucchini und Aubergine mit ein bisschen Tomate angebraten, also quasi Oeuf Cocotte Ratatouille. Oben auf kommt ein bisschen Oregano.
Als nächsten probiere ich das Ei aus dem Ofen mit Ziegenkäse aus, yammy.

Also, Omma und Cousine waren es zufrieden :-)





Kommentare:

  1. fenchel-kresse-spinat? das muss ich ausprobieren!
    hab ein schönes wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, wirklich lecker.
      Dir auch ein schönes Wochenende, noch ein paar Stündchen jedenfalls.

      Löschen